Jesus-Bruderschaft und Volkenroda

Kommunitätsflyer-Kloster-Volkenroda

Die Jesus-Bruderschaft ist eine Lebensgemeinschaft aus Frauen und Männern. Die Mitglieder kommen aus verschiedenen Kirchen und gesellschaftlichen Hintergründen. Das Leben in der Kommunität ist geprägt durch Gebet, Gemeinschaft und Arbeit.

Gegründet 1964, kauft die Jesus-Bruderschaft 1994 ,das 1131 von Zisterziensern gegründete, Kloster Volkenroda bei Mühlhausen. 2004 wird der Verein „Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V.“ gegründet als Betreiber des Klosters.

Kloster-Chronik

Website des Klosters